Proghiphop
    Login  

Was sind einige Konsequenzen der industriellen Revolution?

Advertisement

Die industrielle Revolution verringerte den menschlichen Wert. Die Ursache der Probleme, die der Menschheit zu diesem Zeitpunkt gegenüberstehen, lassen sich zum großen Teil auf die außerordentlichen Fortschritte in Industrie und Technik zurückführen. Allerdings sind die eigentliche Technologie und Industrie, die mit der industriellen Revolution begann, nicht die Probleme verursachen. Die Leute, die sie kontrollieren, sind.

Technologie ersetzt menschliche Vernunft. Es gibt nicht mehr die Notwendigkeit für eine echte Person, sein Gehirn verwenden, um die Probleme und Fragen der Herstellung und Produktion zu lösen. Ein paar Tastatur-Striche auf dem rechten Computer mit dem entsprechenden Software-Programm installiert können die meisten Probleme lösen, die einst von der bewussten Begründung der Menschen ausgearbeitet wurden. Der menschliche Einfallsreichtum und der Gebrauch des freien Willens und der Vernunft, Wissen zu erwerben, werden zu einem Relikt einer vergangenen Zeit. Ein richtig programmierter Computer ersetzt den menschlichen Geist in allen Aspekten des Lebens auf dem Planeten Erde.

In vielen Fabriken, die Güter produzieren, haben Robotik und Animation den Arbeitsbedarf ersetzt. Computer sind in den Dienstleistungssektor integriert und nehmen die Notwendigkeit für die Persönlichkeit und die Weisheit eines Menschen weg. Nicht mehr kann eine Person die Kundendienstabteilung eines Unternehmens anrufen, ohne zuvor eine computergenerierte Nachricht zu hören.

Fortschritte in der Produktion und Herstellung haben die Mehrheit der Menschheit abgewertet. Eine Person nicht mehr nutzt seine oder ihre einzigartige freie Willen, um ein Produkt oder eine Dienstleistung, die andere brauchen, wodurch eine Nachfrage, die letztlich den Wert des Individuums. Stattdessen wird der persönliche Erfindungsreichtum durch die Automatisierung und Technologie großer Unternehmen übertroffen, die in der Lage sind, dieselben Produkte und Dienstleistungen wesentlich effizienter und zu einem wesentlich niedrigeren Preis anzubieten.

Die Welt verliert allmählich ihre Menschlichkeit. Technologie ruiniert die Umwelt und kontrolliert unseren freien Willen. Technologische Fortschritte werden nicht nur die menschliche Rasse abwerten, sondern sie beeinflussen das natürliche Gleichgewicht der empfindlichen Umwelt der Erde. Wenn eine Wechselwirkung zwischen synthetischen (künstlich hergestellten, etwas natürlichen) Produkten und der natürlichen Welt stattfindet, verliert die natürliche Welt. Synthetische Materialien werden nicht von fortgeschrittenen Menschen mit dem Wissen erstellt, um Materialien zu schaffen, die gut mit einer natürlichen Umgebung arbeiten. Vielmehr werden sie von unvollkommenen Wissenschaftlern und Entwicklern geschaffen, die sich nicht darum kümmern, was ihre Kreationen für die natürliche Welt tun werden, sondern vielmehr, wie viel Geld daraus gemacht werden kann.

Aus diesem Grund wird die Erde mit synthetischen Produkten verschmutzt, die nicht leicht zerfallen und das empfindliche Gleichgewicht unserer natürlichen Welt beeinträchtigen. Die Fortschritte in Wissenschaft und Technik werden künstlich durch chemische Synthesen hergestellt, die versuchen, den natürlichen Realitäten zu entsprechen. Künstliche Körperteile werden verwendet, um natürliche zu ersetzen. Synthetische Arzneimittel werden entwickelt, um natürliche Pflanzen nachzuahmen. Die Gene und DNA der natürlichen Welt werden manipuliert und verändert, um den Anforderungen einer sich wandelnden Welt so weit zu entsprechen, dass die natürliche Welt uns nicht mehr mit dem versorgen kann, was wir glücklich machen müssen.

Wir suchen immer mehr Technik. Wir hängen davon ab. Wir begehren danach. Folglich haben wir es erlaubt, unser Leben zu kontrollieren. Diejenigen, die an der Macht sind und diejenigen, die von diesen Fortschritten in der Technik profitieren, sind diejenigen, die für ihre Verwendung verantwortlich sind. Sie sind verantwortlich für die fortschrittliche Technologie für andere Menschen und für die natürliche Welt. Das sind die Kaufleute und die politischen Mächte der Erde. Das sind diejenigen, die Macht, Herrlichkeit und Autorität gegenüber anderen Menschen suchen. Dies sind diejenigen, die die eine Sache kontrollieren, die alle von uns für unser Überleben abhängig geworden sind - Geld - die abstrakten Wertmittel, die wir auf die Ressourcen der Erde und aufeinander gelegt haben dürfen.

Es gibt keine Person auf der Erde, die kaufen oder verkaufen kann, wenn er oder sie die ökonomischen Systeme verwendet, die auf Geld basieren. Weil alle von uns abhängig sind von Geld, um zu überleben, wird unser freier Wille manipuliert, kontrolliert und beschränkt von denen, die Geld Wert, Austausch und Verfügbarkeit zu verwalten.

Der abstrakte Wert, den wir auf Geld setzen, ist zunehmend das einzige System, durch das wir unseren Wert beurteilen. Die Menschen werden durch das Geld, das sie haben, und das Vermögen, das sie ihnen gegeben haben, geschätzt. Dies führt dazu, dass wir ständig die meiste Energie verbrauchen, wenn wir mit Geld umgehen oder darüber nachdenken, wie viel wir haben oder nicht haben und wie wir mehr bekommen können.

Wir werden Tag und Nacht durch unsere Erfahrungen mit der Fülle des Geldes oder des Mangels gequält. Geld hat uns Spuren hinterlassen. Das Bild des Erfolges und die Werte, die es in unseren Köpfen geschaffen hat, verschmutzen unsere wahre Menschlichkeit und veranlassen uns, das emotionale Gleichgewicht zu ignorieren, das wir Glück nennen. Es hat definitiv seine Spuren hinterlassen. Die sehr Zahl, die wir dem Wert des Geldes zugeschrieben haben, hat ein Wirtschaftssystem geschaffen, das die Welt noch nie gekannt hat.

Unsere Menschlichkeit wird immer weiter in unser Unterbewusstsein zurückgedrängt, wo wir weniger und weniger darauf achten. Die Sorgen und Sorgen der Welt und die Bestrebungen, wie die Welt von uns erwartet, haben unseren Geist getrübt. Die Energie, die benötigt wird, um ein ausgewogenes Gleichgewicht zwischen den Energieniveaus unseres perfekten Wesens und unserem unvollkommenen Gehirn zu bewahren, das für unsere bewussten Gedanken verantwortlich ist, wird verschwendet. Die Energie wird auf unserem ständigen Verlangen nach Weltlichkeit verschwendet.

Unsere Politiker haben ihre Menschlichkeit für Ruhm, Macht und persönlichen Gewinn verkauft. Die Bürokraten, die sie unterstützen, haben ihre Menschlichkeit im Austausch für einen Titel und eine staatliche Gehaltsstufe verkauft, die sich in ihrem Gehaltsscheck widerspiegelt. Unmoralisches und korruptes Verhalten ist gerechtfertigt wegen der Einstellung, dass "es ist mein Job!" Soldaten töten, weil es "ihre Arbeit" ist, und sie haben das Zeichen und Zeichen ihrer Menschlichkeit für die Bezahlung und die Preise, die sie von ihren Befehlshabern erhalten, verkauft . Polizeibeamte, Staatsanwälte, Richter und Korrekturverwalter haben ihr Zeichen und ihr Geld für Geld verkauft. Sie sind blind für die sozialen Probleme, die durch ihr Handeln verursacht werden, und rechtfertigen, was sie tun, indem sie ausrufen: "Ich mache nur meine Arbeit!" Vertriebsmitarbeiter, nicht nur von materiellen Gütern, sondern auch von emotionalen Waren und Dienstleistungen rechtfertigen ihren Missbrauch der Menschlichkeit Weil es "ihre Arbeit" ist. Es ist, wie sie ihr Geld verdienen und wie sie bezahlt werden (nicht nur monetär).

In der ganzen Welt rechtfertigen die Menschen, gegen das zu handeln, was sie wissen, um richtig zu sein, weil es "ihre Aufgabe" ist, es zu tun. Sie rechtfertigen ihre mangelnde Menschlichkeit rufen: "Jemand muss es tun! Wenn ich das nicht tue, wird es jemand anderes tun, also warum sollte ich das Geld nicht bekommen? "Nicht mehr ist es Teil der Menschheit, andere zu behandeln, wie man behandelt werden möchte. Diese veraltete Herrschaft der Menschheit ist durch andere ersetzt worden, wie sie euch tun, oder bevor sie es euch antun.


Dies ist nicht wirklich eine Konsequenz, da es noch besser ist, als es vorher war.

Aber eine Widrigkeit der industriellen Revolution ist, dass die Menschen von praktisch Sklaven zu den Feudalherrn ging, um Sklaven zu den Korporationen zu sein, die sie "besitzen".

Es ist immer noch wie es heute zu einem Ausmaß, sondern ist mehr manifestiert durch Schulden.

Reproduced please specify from Proghiphop and this article link: Proghiphop » Was sind einige Konsequenzen der industriellen Revolution?

Comments