Proghiphop
    Login  

Was bedeutet der parlamentarische Wahlkreis?

Advertisement

In der Lok Sabha [Unterhaus des Parlaments] in Indien gibt es 543 Sitze , die durch allgemeine Wahlen abgehalten werden - Von den 543 gibt es 412 sind allgemein Sitze, 84 Sitze sind für Registrierte Kasten reserviert und 47 Sitze sind für Scheduled Tribes vorbehalten.

Deshalb, wenn Sie einen Sitz wie Bulandshahr, UP [SC] oder Kokrajhar, AS [ST] finden, bedeutet dies, dass sie reservierte Sitze sind.

Nur die Mitglieder der geplanten Caste / Tribes können diese Wahlen anfechten.

Eine detaillierte Liste aller Lok Sabha Sitze finden Sie unter Liste der Wahlkreise der Lok Sabha


In Indien gibt es auch eine Reservation im Parlament.

Von der Gesamtstärke von 543, in Lok Sabha, 79 (SC) Sitze sind für die Scheduled Castes und 40 (ST) für die Scheduled Tribes gedient.

Artikel 330 sieht vor, dass Sitze in Lok Sabha für die Scheduled Castes und die Scheduled Tribes reserviert werden und Art. 332 (1) die Reservierung von Sitzen für sie in den Staatsversammlungen zur Verfügung stellt.

Anfänglich sollte diese Reservierung nur zehn Jahre dauern.

Art. 334, sofern diese Bestimmungen über die Reservierung von Sitzen für die geplanten Kasten und die geplanten Stämme mit Ablauf eines Zeitraums von zehn Jahren ab dem Beginn der Verfassung nicht mehr wirksam werden.

Die in diesem Artikel festgelegte Frist wurde nach zehnjähriger Verfassungsänderung in den Jahren 1960, 1969, 1980 und 1990 verlängert und fortgesetzt ....


Parlamentssitze in Indien sind bestimmten Teilen der Gesellschaft vorbehalten. Ein reservierter Wahlkreis ist parlamentarischer Wahlbezirk.

Reproduced please specify from Proghiphop and this article link: Proghiphop » Was bedeutet der parlamentarische Wahlkreis?

Comments